Sei Du selbst der Wandel

on

Ich mache es heute einmal ganz kurz: viele fragen sich momentan bestimmt sehr häufig, was mit dieser Welt los ist. Und zurecht machen sich viele Menschen auch Sorgen, wie das weitergehen soll mit all diesen scheinbar schwierigen Situationen und Fragestellungen. Überall wohin man schaut, scheint es nur noch drunter und drüber zu gehen. Ohne heute groß wissenschaftlich fundiert vorzugehen, hie…


Ich mache es heute einmal ganz kurz: viele fragen sich momentan bestimmt sehr häufig, was mit dieser Welt los ist. Und zurecht machen sich viele Menschen auch Sorgen, wie das weitergehen soll mit all diesen scheinbar schwierigen Situationen und Fragestellungen. Überall wohin man schaut, scheint es nur noch drunter und drüber zu gehen.
Ohne heute groß wissenschaftlich fundiert vorzugehen, hier meine persönliche Meinung: JEDER und JEDE kann etwas dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Wer bei sich selbst anfängt, gestaltet sich selbst, damit die Familie, damit die weitere Umgebung Gesellschaft, Wirtschaft und in aller letzter Konsequenz die Natur und die Erde usw. – das kommt vom Gehirnforscher Gerald Hüther und ist auch logisch.
Doch was können wir tun, auch angesichts der zunehmenden scheinbaren Bedrohung von Außen? Selbst-Liebe ist der Anfang. Denn dann wählen wir auch nur noch diejenigen, die wirklich Empathie und Liebe verteilen können anstatt den eigenen Selbst-Hass, verkleidet in eine Maske der Liebe.

Wir können also alle etwas tun. Denn die allererst…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Sei Du selbst der Wandel
0,29
EUR

1-Monats-Pass
4 Wochen Zugang zu allen Inhalten.
14,99
EUR

1-Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
49,99
EUR
Powered by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.