„Glück ist Knäckebrot“ oder wie man mit Zuviel auch umgehen kann

on

Jeder redet vom Stress und findet ihn dann auch ganz furchtbar, keiner findet ihn schön. Digitaler Stress und viele andere Gründe führen dazu, dass alles auch noch komplexer wird. Und zum Teil falsche Entscheidungen treffen lässt durch chronischen Dauer-Stress. Aber das Leben umzukrempeln oder aber den Stress abzubauen – davon träumen viele, aber wenige kommen dahin, den Traum eines stressreduzierte…


Jeder redet vom Stress und findet ihn dann auch ganz furchtbar, keiner findet ihn schön. Digitaler Stress und viele andere Gründe führen dazu, dass alles auch noch komplexer wird. Und zum Teil falsche Entscheidungen treffen lässt durch chronischen Dauer-Stress. Aber das Leben umzukrempeln oder aber den Stress abzubauen – davon träumen viele, aber wenige kommen dahin, den Traum eines stressreduzierten Lebens zu führen. Man muss ja nicht immer gleich aussteigen, ein paar regelmäßig angewandte Übungen für Resilienz und dem Training, auf eigene Ressourcen zurückzugreifen, können Wunder wirken. Eine meiner vielen Coaching-Übungen stelle ich hier vor:
Dass es einen anderen Weg geben kann, das will ich hier aufzeigen. Ohne Patentlösung, denn die gibt es nicht. Ohne Chakka, denn das ist nicht mein Ding. Aber mit alltagstauglichen Tipps und viel Humor. Die Tipps können umgesetzt werden oder auch nicht. Sie dienen als Anregung, etwas weiterzuentwickeln, was schon längst in Ihrem Inneren schlummert – nämlich der Wunsch, aus der Tretmühle auszusteigen, aus dem Mehr, Höher, Weiter hin zu einem sinnhaften Weg und zu einem erfüllteren Leben. Den Mut dazu möchte ich Ihnen machen. Und Entscheidungshilfen anbieten. Lebensdesign Sabine HauswirthDen Weg müssen Sie dann selbst gehen. Ob dieser Weg steinig wird oder nicht, das können wir all…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
„Glück ist Knäckebrot“ oder wie man mit Zuviel auch umgehen kann
0,29
EUR

1-Monats-Pass
4 Wochen Zugang zu allen Inhalten.
14,99
EUR

1-Jahres-Pass
1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.
49,99
EUR
Powered by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.