Lifetime Modelle

#develop
Lifetime Design durch Lifetime Modelle –
lebensphasenbezogene Modelle zur Gestaltung von Arbeit, Einkommen, Geschäftsmodellen und Rente

(von der ursprünglichen Vorstellung, die Modelle zu verkaufen, wurde Abstand genommen. Vielmehr werden die Modelle nun gemeinnützigen oder gemeinwohlorientierten Stiftungen und Unternehmen, sowie Unternehmen, die nach Gemeinwohlökonomie arbeiten oder dies planen, zur Verfügung gestellt.)

Lifelong Work Konzept (Lebenslange Skill- und Reskill-Trainings für Lebenslanges Arbeiten)
Design of Change (Die Schatzkiste ‚Mitarbeiter‘ als Prinzip)
Satellite Core Modell (Potenzial & Vielfalt als Prinzip)
Glück ist Knäckebrot (Reduktion als Prinzip)
Economy for Future Entreprise (betriebliche Altersvorsorge als Ökonomie-Prinzip & Mitarbeiterbindung)
Economy for Future People (Economy Coach Ausbildung)
SystAV (Systemische Altersvorsorge: Lebensphasenbezogene und systemische Planung von Altersvorsorge & Investment)

Wichtiger Hinweis:

meine Modelle dienen weder als Ersatz für bestehende staatliche oder private Altersvorsorge-Systeme, noch dienen sie der missbräuchlichen Argumentation gegen staatliche Einrichtungen oder Vergleichbares. Im Sinne von Perikles, ein führender Staatsmann der griechischen Antike, ca. 490 v. Chr. geboren, ist für mich die Vision einer Demokratie, dass Bürgerbeteiligung direkt und in einer guten Kultur machbar sein muss. Meine Modelle dienen dazu, sinnvolle Vorschläge in einer Zeit voller Herausforderungen zu machen. Im Sinne einer Beteiligungs-Kultur, wie ich sie mir vorstelle.