Strategische Resilienz

on

Je mehr wir den Alltag als beschwert, stressig oder gar bedrohlich empfinden (angesichts der politischen Situation empfinden das viele so), umso mehr benötigen wir eine Möglichkeit, mit diesen Stress-Faktoren umzugehen. Ich denke, dass wir immer mehr auch in Unternehmen die Möglichkeiten benötigen, die Resilienztraining ermöglicht. Ich sehe allerdings keine Möglichkeit, schon allein aus neuro-biologischer Hinsicht (also aus der Gehirnforschung kommend…


Je mehr wir den Alltag als beschwert, stressig oder gar bedrohlich empfinden (angesichts der politischen Situation empfinden das viele so), umso mehr benötigen wir eine Möglichkeit, mit diesen Stress-Faktoren umzugehen. Ich denke, dass wir immer mehr auch in Unternehmen die Möglichkeiten benötigen, die Resilienztraining ermöglicht. Ich sehe allerdings keine Möglichkeit, schon allein aus neuro-biologischer Hinsicht (also aus der Gehirnforschung kommend) hier lediglich mit Ab-und-Zu-Veranstaltungen für Mitarbeiter zu arbeiten. Unser Gehirn entschleunigt und bildet neue Neuronen (Gehirnzellen), auch Neurogenese genannt, nur durch Intensität, das heißt regelmäßige Betätigung. Ein Beispiel: Sport oder handwerkliches Arbeiten führen unter anderem dazu, dass sich neue Gehirnzellen bilden. Was wiederum anerkannt dazu führt, dass eine höhere Leistungsfähigkeit, Lernfähigkeit, Konzentrationsfähigkeit, aber auch Stress-Abbau entstehen. Das aber wiederum nur, wenn eine regelmäßige Betätigung erfolgt. Diese Anpassungsfähigkeit unseres Gehirns, die sogenannte Neuro- oder Hirnplastizität,  ist also eine Folge von Betätigung, von Lernen, von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Der Mensch benötigt also das Lernen und das Tun, aber auch die Pausen, weil diese und andere Faktoren auf unsere Neuro-Plastizität sich auswirken. Denn: der Mensch verfügt über „relativ wenige angeborene Verhaltensmuster und ist schon deshalb wie kein anderes Tier zum Lernen verdammt,“ was dann die Schlussfolgerung hat, dass die „Hirnplastizität eine esenziell, wen…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Buy with LaterPay until you reach a total of 5 EUR.
    Only then do you have to register and pay.

powered by

1-Monats-Pass

4 Wochen Zugang zu allen Inhalten.

Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 14,99 EUR

1-Jahres-Pass

1 Jahr Zugang zu allen Inhalten.

Zurück

Gültigkeit 1 Jahr
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 49,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.