Life Cycle

Lebenszeit ist Zyklen unterworfen. Jede Phase und jeder Zyklus bringen andere Anforderungen an Ressourcen, an Aufwand, Einsatz und Gestaltung mit.  Je komplexer die einzelnen Zyklen ausfallen, umso schwieriger bleibt es, den Überblick zu behalten. Dazu kommen immer wieder die Herausforderungen gesellschaftspolitischer Art: Terror, Rechts-Ruck und viele andere Schwierigkeiten, die teilweise unüberwindbar erscheinen. Deshalb bleibt Lebensgestaltung,…

Ist Glück Knäckebrot oder wie kommen wir zu Leichtigkeit und Wohlstand zugleich?

Die eiermilchlegende Wollmilchsau oder die wollmilchgebende Eierkuh, gibt es die tatsächlich?  Nein, natürlich nicht, aber es geht um Leichtigkeit, Einfachheit im Leben und nicht um Begrifflichkeiten. Es geht darum, die eigenen Ziele im Leben festzustecken. Und auch groß zu denken. Und über das Thema „Funktionieren“ oder „Leben“  oder „Wohlstand trotz Leichtigkeit“ nachzudenken. Gibt es Wohlstand…

Von Mobilheimen die Innovation abschauen

In meinen Beratungen und Berechnungen rund ums Thema „Versorgungslücken“, also dem, was zum Leben im Alter fehlt und dem Auffüllen der Lücke, habe ich in den letzten 14 Jahren einfach feststellen müssen, dass fast niemand  – außer sehr Vermögende – ihre Versorgungslücke decken können. Auffällig bei allen war der hohe Kostenanteil an Wohnkosten, also Ausgaben…

Wie können wir Lebensdesign durch Reduktion anwenden?

Lebensdesign als Konzept. Gestaltung als Grundlage. Kreativität, Freiheit, Glück und: finanzielle Machbarkeit. Wer davon nicht nur träumen möchte, sondern eine Strategie für sein persönliches Lebensdesign möchte, hat Gestaltungsmöglichkeiten. Lebensdesign durch Reduktion wird oft verwechselt mit „Zeitmanagement“. Doch Lebensdesign durch Reduktion geht über Zeitmanagement weit hinaus. Reduktion setzt zunächst immer einmal einen Veränderungswunsch voraus. Die Veränderung…