Läden? Im Zeitalter von Online-Handel und digitaler Transformation? New York, München, London, Paris?

Nein, das funktioniert nicht. Wir sind nicht nur kreativ, sondern auch Ökonomen. Das bedeutet, wir wissen, was wirtschaftlich ist und was nicht. Je mehr online gekauft wird, umso mehr fallen stationäre Läden ins Wasser. Das ist das moderne Zeitalter.

Ihr findet uns aber immer wieder in PopUp-Stores und auf Messen und Märkten. Sobald die Zeit reif ist, gibt es vielleicht auch Läden.

Kommt immer wieder hierher, dann seht Ihr, was sich ergeben habt. Und tragt Euch in den Newsletter ein. Dann bleibt Ihr auf dem Laufenden.